top of page
  • AutorenbildSabrina Fiechter

Stärkenarbeit

Aktualisiert: 27. Apr. 2023


Bedeutet nicht dauerhaft happy zu sein und womöglich auch noch auf Knopfdruck.


Stärkenarbeit bedeutet seine Superpower zu kennen, zu wissen wie sie wirkt (auch auf Andere) und sie bewusst einzusetzen. Gerade auch bei grösseren Herausforderungen / Veränderungen.


Schlussendlich soll die Arbeit mit Stärken helfen sich (und Andere) besser kennen zu lernen, um auch einfacher Entscheidungen treffen zu können. Das führt zu mehr:

- Motivation

- Selbstvertrauen

- Energie im Alltag

- Entdeckergeist

- Ruhe


Und auch zu einer besseren Kommunikation mit sich selbst und Anderen.


Stärkenarbeit, was bedeutet das?

Wir arbeiten dazu auf der Basis eines wissenschaftlichen Tools, aus der positiven Psychologie. Dabei beantwortet man 177 Fragen, ganz intuitiv und spontan. Es gibt kein richtig oder falsch.

Anhand der Auswertung können dann Muster erkannt werden und damit ist es möglich individuell auf Ziele hinzuarbeiten. Es ermöglicht auch ein besseres Verständnis für die eigenen Bedürfnisse, als auch für die Verhaltensweisen von anderen Mitmenschen.

Comments


bottom of page